Beiträge vom August, 2006

auto putt

Mittwoch, 30. August 2006 12:04

tolle wurst. nach nem kundentermin heute morgen wollt ich ins büro fahren. auf der autobahn hats plötzlich heftigst zu regnen angefangen und ich bin ins schleudern gekommen. 2 x die leitplanke geknutscht. passiert ist mir gott sei dank nichts, aber mein auto is nu wohl n fall für die schrottpresse oder irgend einen findigen bastler in polen :( entsprechend is meine laune im moment…

audi putt

Thema: Privates | Kommentare (5) | Autor: gESTALTUNGSmETZGER

Die berauschenden Möglichkeiten von Web 2.0

Mittwoch, 16. August 2006 9:32

Auf Heise-Telepolis is mir dieser sehr geil geschriebene Artikel unter die Finger gekommen. Sehr lesenswert. Ich konnte mir ein leichtes Schmunzeln nicht verkneifen…

http://www.heise.de/tp/r4/artikel/23/23324/1.html 

Thema: Netzfundstücke | Kommentare (0) | Autor: gESTALTUNGSmETZGER

Wieder zurück

Samstag, 12. August 2006 19:44

so es war sehr ruhig hier in letzter Zeit. Das liegt zum einen daran, das ich in Urlaub war und zum anderen, das ich in einem recht großen Projekt stecke, das mich im Moment mehr als beansprucht. Ich hoffe aber mal, das sich das in nächster Zeit wieder etwas normalisiert und ich auch wieder anständig zum bloggen komm.

Thema: Allgemeines | Kommentare (0) | Autor: gESTALTUNGSmETZGER

Mein Weihnachtswunschzettel

Samstag, 12. August 2006 19:42

MacPro AppleDie Tage hat Apple den Mac Pro vorgestellt. Der neue auf dem Intel-Prozessor basierende PowerMac für professionelle Anwender. Mein guter G5 Dual ist nach 3 Jahren Dauereinsatz nun auch nicht mehr der Jüngste. Deswegen wird es bald Zeit für was neues. Ich will nur noch ein wenig warten, bis die wichtigsten Programme, die bei mir täglich im Einsatz sind auch auf der Intelplattform nativ verfügbar sind. Hauptgrund für mich, mir nen Intel-Mac anzuschaffen sind neben dem Geschwindigkeitszuwachs vor allem der mögliche Einsatz von Windows. Ich arbeite nicht unbedingt gerne unter Windows, aber leider kommt man als Selbstständiger da nicht unbedingt dran vorbei. Vor allem Buchhaltungssoftware und die Anbindung an das Elstersystem des Finanzamtes sucht man für den Mac vergebens. Zudem kommt, das so manches Game, das ich ab und an zocke auch nur auf Windows läuft.

Naja wie gesagt, ich denke richtung Weihnachten werd ich mir das gute Stück gönnen.

Thema: Allgemeines | Kommentare (0) | Autor: gESTALTUNGSmETZGER