Beiträge vom Oktober, 2007

Manchmal ist die Post komisch…

Freitag, 12. Oktober 2007 15:54

Ich habe letzte Woche eine CD erwartet. Die Firma, die mir diese CD senden sollte ist geschätzte 10 km von meinem Homeoffice entfernt. Man sollte also annehmen, das die Postler die in dieser Gegend arbeiten sich hier auch auskennen. Aber man wird wie immer eines besseren belehrt…

Der Kunde hat das Kuvert eigentlich richtig adressiert. nach 74585 Kleinansbach bekomme ich jeden Tag Post, die ohne Probleme ankommt. Nur bei der CD hatte man scheinbar Schwierigkeiten.
Nun - fast 1 Woche später kommt die Sendung tatsächlich an. Adressiert an 74585 Rot am See (das ist unsere Hauptgemeine zu der Kleinansbach gehört). Da fragt man sich doch… O_o

Post auf Irrwegen

Thema: Allgemeines, Aus der Agentur | Kommentare (2) | Autor: gESTALTUNGSmETZGER

Sinnlose Neuerungen in Software

Freitag, 12. Oktober 2007 9:05

Heute InDesign CS3…

ich bin gerade dabei nen kleinen Leoprello-Flyer zu bauen. Normalerweise hab ich mir dafür in Indesign immer 3 Seiten im Endformat aneinander gelegt und mit der Option “Druckbogen zusammenhalten” diesen Zusammenschluss fixiert. In CS3 hat man das nun geändert. Die Option “Druckbogen zusammenghalten” gibts im Menü nicht mehr. Die InDesign-Hilfe hat mir verraten dass ich nun die Seiten markieren muss und dann einen Haken bei “Neue Druckbogenordnung zulassen” wegnehmen muss… Wie bescheuert ist das denn bitte? Warum ändert man denn in einer neuen Version einer Software solche Dinge, die mittlerweile für so ziemlich jeden zum gewohnten Workflow gehören??? Unterm strich isses die selbe Funktion - zumindest konnte ich jetzt keine andere Funktion mehr erkennen, die das rechtfertigen würde… Fragen über Fragen O_o

Thema: Aus der Agentur | Kommentare (4) | Autor: gESTALTUNGSmETZGER

Getty Images kontrolliert Lizenzen…

Dienstag, 9. Oktober 2007 15:33

Wie in diversen Foren in den letzten Wochen zu lesen war, sind Getty-Images und die dazugehörigen Firmen wohl momentan verstärkt dabei Internetseiten auf unlizensiert verwendete Bilder zu untersuchen und im positiven Falle eine dicke Rechnung mit Nachforderung der Lizenzkosten an die jeweiligen Betreiber zu schicken. Oft betroffen sind auch Webseitenbetreiber, die sich evtl. gar nicht bewusst sind, etwas falsches gemacht zu haben, weil evtl. der Webdesigner solche Bilder einfach verwendet hat oder weil das Webdesign evtl. von einem Templateanbieter kommt. Nichts desto trotz ist der Webseitenbetreiber verantwortlich für die Inhalte seiner Webseite. So tut jeder gut daran, seine Webseit mal entsprechend zu kontrollieren und Material deren Herkunft evtl. ungeklärt ist vorsichtshalber zu entfernen…

Im Netz gibt es mittlerweile auch Bildagenturen die entweder kostenlos oder für geringe Beträge teilweise sehr hochwertiges Bildmaterial anbieten. Einige Anbieter die ich empfehlen kann sind hierbei:

www.pixelio.de
www.aboutpixel.de
www.istockphoto.com

Thema: Allgemeines, Aus der Agentur | Kommentare (0) | Autor: gESTALTUNGSmETZGER

Die größten Killer für ein Kleinunternehmen…

Mittwoch, 3. Oktober 2007 10:23

Auf dem Blog “Selbst und ständig”, das ich auch regelmäßig lese habe ich folgenden interessanten Artikel gefunden: http://www.selbst-und-staendig.de/50226711/die_5_graaten_killer_kleiner_unternehmen.php

Insbesondere das fehlende Zeit- und Resourcen-Management und die Selbsteinschätzung kann ich so unterschreiben. Ich habe ja auch einige Bekannte die mit mir selbständig sind oder waren. Und fast immer sind oder waren diese Punkte am fehlenden Erfolg schuld.

Auch das Networking ist ein entscheidender Faktor den ich seit 2 Jahren besonders spüre. Seit dieser Zeit nämlich arbeite ich für 3 andere Agenturen die natürlich mit einem ganz anderen Kaliber an Kunden aufwarten können, als ich kleiner Einzelkämpfer. Aber eben als freier Mitarbeiter habe ich auch die Gelegenheit indirekt für die etwas dickeren Fische zu arbeiten und es ergeben sich mitunter sehr interessante Konstellationen für neue Kunden. Ich kann also jedem Einzelkämpfer nur raten, sich ein schönes Netzwerk aufzubauen!

Thema: Allgemeines, Netzfundstücke | Kommentare (1) | Autor: gESTALTUNGSmETZGER