Back from hell

Zwei mehr als stressige Wochen liegen hinter mir. Deswegen war es die Tage hier auch so ruhig. Ich wurde (werde) momentan mit Arbeit förmlich überschüttet. Nicht das ich da sonderlich was dagegen hätte :D Aber schön wäre es, wenn das Ganze etwas verteilter und mit weniger Termindruck passieren würde… Aber so ist das halt. Als Selbständiger muss man diese Spitzenzeiten mitnehmen so gut es geht. Auch wenn das bedeutet, das die tägliche Arbeitszeit statt der üblichen 9 - 10 Stunden eben nun 12 - 16 Stunden beträgt. Naja Freizeit und Wochenende is eh für Weicheier :)

Tags »

Autor: gESTALTUNGSmETZGER
Datum: Samstag, 3. März 2007 10:59
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aus der Agentur

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben